PDF -WorldShip 2019 - upscom - Microsoft Windows 8.1 komplett
Wait Loading...


PDF :1 PDF :2 PDF :3 PDF :4 PDF :5 PDF :6 PDF :7 PDF :8 PDF :9


Like and share and download

Microsoft Windows 8.1 komplett

WorldShip 2019 - upscom

Microsoft Windows 8.1 komplett windows and office information online Windows 8 1 PRO 1 Probieren Sie die ONLINE Aktivierung 2 3 Mal (bei Erfolgignorieren Sie die weitere Nummerierung) 2 Installieren Sie Ihr Gerät komplett neu mit der OEM Software (wählen Sie bitte den korrekten Link entsprechend Ihres Gerätes!) WINDOWS 8 1 PRO

Related PDF

Windows 81 Professional 1PC/2PC/5PC 32&64 bits

windows and office information online Windows 8 1 PRO 1 Probieren Sie die ONLINE Aktivierung 2 3 Mal (bei Erfolgignorieren Sie die weitere Nummerierung) 2 Installieren Sie Ihr Gerät komplett neu mit der OEM Software (wählen Sie bitte den korrekten Link entsprechend Ihres Gerätes!) WINDOWS 8 1 PRO 32 BITS WINDOWS 8 1 PRO 64 BITS 3 Falls 1 und 2
PDF

MLF-Vers-10 Arbeitsexemplar komplett 23092003-EDS

paginas fe up pt freefeup fase1 docs Migration 2 1 3 Commercial Linux software 17 2 1 4 Replacing migration 18 2 1 5 Continuing migration 18 2 2 Migration paths 18 2 2 1 Microsoft Windows as the starting situation 19 2 2 2 System landscape with replacing migration 21 2 2 3 System landscape with continuing migration 22 2 2 4 Internal dependencies within the Microsoft system
PDF

ZoomText 101 för Windows 8 - aisquaredcom

aisquared docs zt10 1 User Guide Addendum ZoomText 10 1 för Windows 8 Användarmanual Tillägg Detta tillägg till ZoomText 10 Användarmanual täcker de nya funktioner och andra ändringar som är specifika för ZoomText 10 1 för Windows 8 För grund instruktioner som installation och använda ZoomText 10 1 hänvisas du till ZoomText 10 Användarmanual eller ZoomText 10 1 Hjälp
PDF


PDF

Installation R Pack Windows 7 Kostenlos - WordPresscom

teorediloc files wordpress 2015 09 Installation R Pack Windows 7 Kostenlos >>>CLICK HERE<<< 4 13 Package xxx is out of date for Windows, 4 14 No binary packages appear Users of Vista Windows 7 8 Server 2008 2012 installing for a single user using Free Download Microsoft Office 2007 Setup For Windows 7 64 Bit Microsoft 2007 office Kostenloser download
PDF

Microsoft CityNext Showcase Account Program

download microsoft download 1 8 A 18A016AE EE22 46AC 1 ClinicAll bietet Ihnen Klinik Infotainment Systeme komplett aus einer Hand –eine Full Service Lösung von der Planung bis zum Alltagsbetrieb 2 Microsoft Windows 8 –das bedeutet maximale Betriebssicherheit, maximalen Benutzerkomfort und maximale Flexiblität bei der Umsetzung spezieller Anforderungen wie z B Schnittstellen für Ihre
PDF

Microsoft windows 8 pro das handbuch pdf

dehaluti files wordpress 2015 06 microsoft Microsoft windows 8 pro das handbuch pdf 1 Produkthandbuch erläutert die vielen neuen und verbesserten Funktionen von merge pdf files together Windows 8 1 und Windows RT 8 Das Produkthandbuch für Windows 8 und Windows RT bietet einen Einblick in viele der neuen und verbesserten Funktionen von Windows 8 windows microsoft Windows 8 Pro
PDF

CNC USB Controller - Planet CNC

planet cnc wp content uploads 2016 03 CNCUSB Windows 7 will display a ‘publisher verification’ request This is simply a Windows 7 feature It occurs when software from any publishers who are not part of the Microsoft ‘verification’ process is installed Windows 8 and Windows 8 1 driver installation will require few extra steps Plese refer to instructions below
PDF

WorldShip 2019 - upscom


PDF

INFORME ANUAL DE ACTIVIDADES

Informe Final Evaluación de Actividades y Resultados Proyecto

ramajudicial pr odin formularios en linea OAT 1796 pdf En caso de presentación tardía del informe estadístico anual de actividad notarial, el Director o la Directora de la Oficina de Inspección de Notarías requerirá del notario o de la notaria una carta en la cual explique el motivo de

  1. informe anual de actividades 2018
  2. informe anual de actividades 2018 cndh
  3. informe anual de actividades semarnat
  4. informe anual de actividades unicef
  5. informe anual de actividades cndh
  6. informe anual de actividades unam
  7. informe anual de actividades 2017 cndh
  8. informe anual de actividades del comite de seguridad y salud laboral
  9. informe anual de actividades de fiscalización ambiental
  10. informe anual de actividades ejemplo
  11. informe anual de actividades 2018 ipn
  12. informe anual de actividades fes iztacala 2018
  13. informe anual de actividades del departamento de consejeria estudiantil
  14. informe anual de actividades infonavit 2018
  15. informe anual de actividades docentes secundaria
  16. informe anual de actividades fes iztacala
  17. informe anual de actividades comite de etica
  18. informe anual de actividades 2016 cndh
  19. informe anual de actividades docentes
  20. informe anual de actividades escolares secundaria

Working with Educational Games

Gender Equity Activities - Education & Early Development

his diva portal smash get diva2 744438 FULLTEXT02 pdf in using educational games Page 13 The Developer Perspective Creating games for educational use, and sustaining a business doing so, is very different from working with entertainment games This section describes the differences between the

fibertown uploads 2017 11 buyers guide1 pdf Colocation Buyers Guide Learn the benefits of colocation and decide if a third party data center makes sense for your business quotecolo 2013 06 Colocation Buyers Guide pdf COLOCATION BUYER’S GUIDE Considerations

Jacob Funds IRA Application For Traditional, ROTH, SEP, and SIMPLE IRAs

4rd Quarterly Newsletter: June—August 2017 4-H GROWS HERE

arkansashighways fiscal services division using post tax dollars or funds transferred by a direct rollover from a 401k, traditional IRA, or a 457 deferred compensation plan “Actuarial Equivalent” means the amount the member will pay is the same as the actuarial cost of the benefit The calculator

kefdergi pdf 24 4 2016 Eylul 2016 Eylul Eylül Zenginleştirilmiş 5E Modelinin Öğrenci Kavramsal Değişimi Üzerine Etkisi Astronomi Örneği Tülay ŞENEL ÇORUHLU, Salih ÇEPNİ 1785 Bilgisayar Destekli Öğretimin (BDÖ) Altı Yaş Çocuklarına Zaman ve Mekân Kavramlarını Kazandırmaya Etkisi Nadir Çeliköz, Suat KOL 1803 acarindex

kolegia sgh waw pl pl KES czasopisma kwartalnik archiwum Integracja rynków finansowych w Unii Europejskiej 187 W teorii ekonomii pojawiło się dotąd wiele opinii na temat międzynarodowej integracji gospodarczej i jej oddziaływania na wzrost gospodarczy krajów core ac uk download pdf 143490850 pdf mira Bukowskiego

  1. integracja rynków finansowych w unii europejskiej
  2. proces integracji rynku finansowego w ramach we i ue

bvespirita Um Defunto Que Se Recorda de Tudo professores Enrique Morselli e Francisco Porro, da Universidade de Gênova No decurso de cinco anos consecutivos, graças ao intenso trabalho desenvolvido, esse pequeno grupo propiciou vasto material ? imprensa italiana e, ultrapassando as fronteiras da península, chegou a vários países,

neu edu tr wp content uploads 2015 11 iktisadi ÖZGEÇMİŞ KİŞİSEL BİLGİLER Adı Soyadı Nil Günsel Reşatoğlu Doğum Tarihi 07 Mayıs 1976 Akademik Düzey Dr EĞİTİM DURUMU Düzey Program Universite Yıl Lisans İşletme Yakın Doğu Üniversitesi (K K T C ) 1997 kimyabudur wp content uploads 2019 02

gemeinde jungingen de uploads media s2998d8a99e4f4dba jimcontent download bistum augsburg de content download 94048 1067180 bistum augsburg de content download 93702 1063928 wkorinek files wordpress 2018 07 schc3b6n Von einer positiven Zusammenarbeit mit Dr Korinek berichtete auch Dr Werner Baur

Home back1210121112121213 12141215 Next

Description

Günter Born

Microsoft Windows 8.1 komplett – Zusatzkapitel zu Windows 8.1 Update Alle Änderungen im Überblick

Die Informationen in diesem Produkt werden ohne Rücksicht auf einen eventuellen Patentschutz veröffentlicht.

Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt.

Bei der Zusammenstellung von Texten und Abbildungen wurde mit größter Sorgfalt vorgegangen.

Trotzdem können Fehler nicht vollständig ausgeschlossen werden.

Verlag,

Herausgeber und Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernehmen.

Für Verbesserungsvorschläge und Hinweise auf Fehler sind Verlag und Herausgeber dankbar.

Alle Rechte vorbehalten,

auch die der fotomechanischen Wiedergabe und der Speicherung in elektronischen Medien.

Die gewerbliche Nutzung der in diesem Produkt gezeigten Modelle und Arbeiten ist nicht zulässig.

Fast alle Hardware- und Softwarebezeichnungen und weitere Stichwörter und sonstige Angaben,

die in diesem Buch verwendet werden,

sind als eingetragene Marken geschützt.

Da es nicht möglich ist,

in allen Fällen zeitnah zu ermitteln,

wird das Symbol ® in diesem Buch nicht verwendet.

© 2015 by Günter Born und O'Reilly Verlag GmbH & Co.

KG Alle Rechte vorbehalten

© 2015 O’Reilly Verlag GmbH & Co.

KG Balthasarstr.

Münzenberg Korrektorat: Dorothee Klein,

Anja Pabst,

Siegen Layout und Satz: Gerhard Alfes,

Siegen (www.mediaservice.tv) Umschlaggestaltung: Hommer Design GmbH,

Haar (www.HommerDesign.com) Gesamtherstellung: Kösel,

Krugzell (www.KoeselBuch.de)

Inhaltsverzeichnis Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update .

Vorwort .

Die Installation .

Ich habe Windows 8.1,

Die Installation des Updates KB2919355 klappt nicht .

Die Neuerungen im Überblick .

Änderungen auf der Startseite: Suche und Beenden .

Die Ein/Aus-Option erscheint nicht .

Wechsel zur Seite Apps .

Neues Kontextmenü für Startseitenelemente .

Das ändert sich bei der Suche .

Änderungen beim Windows Store .

Änderungen bei Apps .

Änderungen auf dem Desktop .

Ein kurzer Ausblick auf Windows 10 .

Das Startmenü kehrt zurück .

Apps laufen in Fenstern .

Weitere Neuerungen in Windows 10 .

Stichwortverzeichnis

....................................................................

Weitere Bücher von Günter Born

....................................................

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

In diesem Kapitel: Vorwort

Die Installation

Die Neuerungen im Überblick

Ein kurzer Ausblick auf Windows 10

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

Vorwort Mit der Veröffentlichung von Windows 8.1 Update (April 2014) sowie weiteren Updaterollups (z.B.

August 2014) haben sich einige Änderungen gegenüber der RTM von Windows 8.1 ergeben.

In Ergänzung zu dem bei Microsoft Press erschienen Buch Windows 8.1 Komplett ISBN: 978-3-86645-240-4 864 Seiten 1-farbig erschienen 11.12.2013 wurde dieses Zusatzkapitel verfasst.

Es ermöglicht allen interessierten Nutzern einen kurzen Überblick über die Neuerungen von Windows 8.1 Update (im Vergleich zu Windows 8.1 RTM).

Gleichzeitig ergänzt es den Inhalt des gedruckten Buchs im Hinblick auf Abweichungen,

die sich zur Windows 8.1 Release Version (RTM) ergeben.

Da zwischenzeitlich erste Informationen zum kommenden Windows 10 vorliegen,

gibt das Kapitel darüber hinaus noch einen ersten groben Ausblick,

wo die Reise diesbezüglich hin geht und worauf sich Windows 8.1-Nutzer freuen können.

Weitere tagesaktuelle Informationen rund um Windows 8.1 und Windows 10 finden Sie in meinem Blog www.borncity.com/blog/.

Die gedruckte Ausgabe des erwähnten Buchtitels Windows 8.1 Komplett lässt sich bei Amazon.de,

microsoft-press.de oder im Buchhandel beziehen.

Günter Born www.borncity.com

Die Installation

Die Installation Die Installation von Windows 8.1 Update kann auf verschiedenen Wegen erfolgen.

Nachfolgend erfahren Sie,

Ich habe Windows 8.1,

? Windows 8.1 Update wurde im April 2014 im Rahmen des Microsoft-Patchday auf alle Windows 8.1-Systeme ausgerollt und führt eine Reihe von Verbesserungen aus.

Die Änderungen am Kern von Windows 8.1 sind dabei so gravierend,

dass Microsoft das Update-Paket KB2919355 als verpflichtend für alle Windows 8.1-Systeme eingestuft hat.

Seit August 2014 erhalten Windows 8.1-Systeme,

die das Update-Paket KB2919355 nicht installiert haben,

also nicht auf dem Revisionsstand Windows 8.1 Update sind,

keine Updates mehr über Windows Update.

Mit anderen Worten: Wer bisher sein mit Windows 8 oder Windows 8.1 ausgeliefertes System nicht auf Windows 8.1 Update aktualisiert hat,

arbeitet ab August 2014 mit einem ungepatchten System.

Bei neu ausgelieferten Rechnern oder ab April 2014 hergestellten Windows 8.1-Installationsdatenträgern ist das Update-Paket KB2919355 bereits integriert.

Das bedeutet,

dass neue Systeme automatisch auf dem Revisionsstand Windows 8.1 Update sind.

HINWEIS Microsoft stellt seinen OEM-Herstellern,

Partnern und MSDN-Abonnenten ISO-Installationsabbilder von Windows 8.1 bereit.

In diese ISO-Dateien ist seit April 2014 auch das Update KB2919355 integriert.

Und ab dem 15.

Dezember 2014 enthalten die ISO-Installationsabbilder den Revisionsstand mit allen Patches bis zum Updaterollup vom November 2014 (siehe www.borncity.com/blog/

Die Installation des Updates KB2919355 klappt nicht Bei einigen Anwendern,

die Windows 8.1 installiert haben,

schlägt das Update KB2919355 bei der Installation fehl.

Dies kann natürlich verschiedene Ursachen haben.

Update KB2919355 ist ein essenzieller Eingriff in die Interna von Windows 8.1 – vergleichbar mit einem Service Pack.

Ich habe es im Microsoft-Wiki beschrieben – vor der Installation des Updates (KB2919355) sind einige Sachen zu überprüfen – speziell dann,

wenn Probleme auftreten: 쐍 Es dürfen keine Updates mehr anstehen bzw.

noch nicht abgeschlossen sein.

Sind Updates unvollständig durchgeführt und noch nicht abgeschlossen,

wird die Installation von KB2919355 scheitern.

쐍 Internet Security Suites oder Virenscanner von Drittherstellern sollten zur Vorsicht deinstalliert werden.

Filtertreiber blockieren häufig die Schreibzugriffe auf die Systempartitionen,

sodass es zu Installationsabbrüchen kommen kann.

Ein einfaches Deaktivieren genügt nicht,

und falls es ein Cleantool des Antivirus-Herstellers gibt,

sollte dieses zur Bereinigung von Installationsresten ausgeführt werden.

Windows 8.1 ist durch den Windows Defender ausreichend geschützt.

쐍 Werden Fremdfirewalls (Commodo etc.) oder virtuelle DVD-Laufwerke (CloneDrive,

Daemon-Tools) verwendet,

sollten Sie diese vor dem Update deinstallieren.

Deren Filtertreiber können u.U.

den Austausch wichtiger Systemkomponenten im Rahmen des KB2919355-Updates ebenfalls blockieren.

쐍 Außerdem sind Fälle bekannt geworden,

wo verlagerte Benutzerprofile Ursache für Installationsprobleme oder eine verweigerte Anmeldung nach dem Update die Ursache war.

Microsoft unterstützt keine Systeme mit verschobenen Benutzerprofilen,

Media Center,

Service Packs etc.) fehl schlagen.

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

Startmenü-Erweiterungen (Stardock & Co.),

Tools wie Fences und so weiter,

fische Oberfläche (GUI) von Windows verändern,

sollten ebenfalls deinstalliert werden.

Andernfalls ist die Chance groß,

dass es nach dem Update Ärger bei der Benutzeranmeldung gibt.

쐍 Auch gelöschte Startmenüeinträge (z.B.

nach Aufräumaktionen bei installierter ClassicShell) führen

ebenfalls zum Installationsabbruch.

쐍 Eine zu geringe freie Kapazität auf der Partition System-reserviert verhindert das Schreiben von Windows

PE 5.1 sowie dem BCD-Update in dieser Partition und führt zum Installationsabbruch.

Dass Update KB2919442 (Servicing Stack-Update) muss als Erstes installiert werden.

Erst dann kann KB2919355 installiert werden.

TIPP Vor der Installation des Updates KB2919355 ist es hilfreich,

einen Wiederherstellungspunkt (noch besser eine Systemabbildsicherung) anzulegen.

Es gibt Szenarien,

bei denen ein Installationsabbruch einen beschädigten Komponentenstore zurücklässt,

der weitere Installationsversuche verhindert.

In meinem Blog finden sich unter www.borncity.com/blog/

?p=148935 weitere Hinweise und Links zu Beiträgen rund um die Installation und Fehlerbehebung von Windows 8.1 Update.

Die Neuerungen im Überblick In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen in Windows 8.1 Update (KB2919355),

welches seit April 2014 ausgerollt wird und seit August 2014 für alle Windows 8.1-Systeme,

die weiter Updates erhalten sollen,

Änderungen auf der Startseite: Suche und Beenden Sobald Windows 8.1 Update (KB2919355) installiert ist,

ändern sich die Suche auf der Startseite und die Möglichkeiten zum Herunterfahren.

In der rechten oberen Ecke erscheinen neben dem Symbol des Benutzerkontos sowohl eine Schaltfläche Suchen als auch eine Schaltfläche mit Befehlen zum Herunterfahren (Abbildung 1).

Wählen Sie die Schaltfläche zum Herunterfahren aus,

stehen Ihnen in einem Menü die gleichen Befehle wie unter dem Symbol Ein/Aus der Seitenleiste Einstellungen zur Verfügung.

Das Symbol der Lupe ermöglicht den direkten Zugriff auf die Windows-Suche.

Bei Anwahl des Symbols blendet Windows die Seitenleiste Suchen am rechten Rand des Bildschirms ein.

Abbildung 1 Neue Symbole auf der Startseite

Die Neuerungen im Überblick

Microsoft hat diese beiden Symbole in Windows 8.1 Update eingeführt,

da Benutzer unter Windows 8 und Windows 8.1 immer wieder Probleme hatten,

die Funktionen zum Herunterfahren von Windows oder zum Aufrufen der Suche über die Charmsleiste zu finden.

Die Ein/Aus-Option erscheint nicht Falls bei Ihnen die im vorherigen Abschnitt beschriebene Schaltfläche zum Ausschalten des Systems auf der Startseite fehlt,

kann dies einen guten Grund haben.

Die Schaltfläche Ein/Aus wird auf Displays mit einer Auflösung kleiner als 700 Pixel oder Bildschirmgrößen unter 8,5 Zoll nicht angezeigt.

Falls Sie einen TabletPC besitzen und die Schaltfläche fehlt,

kann man unter Umständen die Anzeige durch einen Registrierungseingriff erzwingen: 1.

Tippen Sie auf der Startseite den Befehl regedit ein und wählen Sie den Treffer an,

um den RegistrierungsEditor zu öffnen.

Navigieren Sie in der linken Spalte des Registrierungs-Editors zu folgendem Schlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ImmersiveShell\ 3.

Legen Sie im rechten Teil des Fensters den Schlüssel Launcher neu an.

Sie können hierzu den Kontextmenübefehl Neu/Schlüssel verwenden.

Fügen Sie im Schlüssel Launcher den DWORD-Wert Launcher_ShowPowerButtonOnStartScreen über den Kontextmenübefehl Neu/DWORD-Wert (32 Bit) ein.

Abbildung 2 Neue Symbole auf der Startseite

Tragen Sie im DWORD-Wert Launcher_ShowPowerButtonOnStartScreen den Wert 1 ein,

sollte die Schaltfläche Ein/Aus nach dem nächsten Neustart erscheinen.

Der Wert 0 unterdrückt dagegen die Anzeige der Schaltfläche.

HINWEIS Ich habe diesen Eingriff im Blogbeitrag http://www.borncity.com/blog/

Bei vielen Benutzern hat es die Schaltfläche wieder zum Vorschein gebracht.

Es gibt aber offenbar auch Fälle,

bei denen sich die Schaltfläche Ein/Aus nicht anzeigen lässt.

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

Wechsel zur Seite Apps Eine weitere Neuerung in Windows 8.1 Update ist die Art,

wie neu installierte Apps angezeigt werden und wie sich zur Seite Apps umschalten lässt.

Werden Modern UI-Apps installiert,

ordnet Windows 8.1 Update deren Kacheln standardmäßig auf der Seite Apps an.

In der unteren linken Ecke der Startseite erscheint aber eine Anzeige mit dem Hinweis auf die Zahl der installierten Apps (Abbildung 3).

Weiterhin ist bei Mausbedienung eine Schaltfläche mit einem nach unten zeigenden Pfeil zu sehen.

Abbildung 3 Schaltfläche zum Wechsel zur Apps-Seite

Klickt man mit der Maus auf diese Schaltfläche,

erscheint die Seite Apps in der Anzeige.

Hier werden alle installierten Apps mit einer verkleinerten Kachel aufgelistet.

Über das Listenfeld neben dem Seitentitel »Apps« lässt sich die Anzeige der Apps nach verschiedenen Kriterien sortieren.

Neu installierte Apps werden neben der Kachel mit dem Zusatz »NEU« gekennzeichnet.

Die Apps lassen sich bei Bedarf über den Kontextmenübefehl An "Start" anheften auf der Startseite als Kachel anordnen.

Abbildung 4 Kennzeichnung neu installierter Apps

Auf der Seite Apps befindet sich bei Mausbedienung eine Schaltfläche mit nach oben zeigendem Pfeil in der linken unteren Ecke der Seite.

Mit einem Klick auf den Pfeil gelangen Sie zur Startseite zurück.

HINWEIS Auf der Startseite steht über die Seitenleiste Einstellungen eine Option zur Verfügung,

um eine zusätzliche Spalte mit Kacheln einzublenden.

In den Blogbeiträgen http://www.borncity.com/blog/

?p=148093 und http://www.borncity.com/ blog/

?p=146414 finden Sie zusätzliche Hinweise zu den Änderungen bei Windows 8.1 Update (z.B.

Die Neuerungen im Überblick

Neues Kontextmenü für Startseitenelemente In Windows 8 und Windows 8.1 blendet ein Klick mit der rechten Maustaste sowie das lange Drücken mit dem Finger auf ein Element der Startseite die App-Leiste ein.

Diese enthält Schaltflächen zum Abrufen der verfügbaren Funktionen.

Diese Funktionalität steht auf reinen Tablet-Systemen auch weiterhin mit Windows 8.1 Update zur Verfügung.

Bei Systemen,

die über Maus und Tastatur bedient werden,

erscheint beim Rechtsklick auf ein Element der Startseite (z.B.

eine Kachel) dagegen ein Kontextmenü (Abbildung 5).

Abbildung 5 Kontextmenü auf der Startseite

Je nach angewählter Kachel stehen verschiedene Befehle zur Verfügung.

Die Befehle entsprechen den Schaltflächenbezeichnungen der früher eingeblendeten App-Leiste.

Sie können beispielsweise die Größe der Kachel anpassen,

die Anzeige der Live-Kachel ein-/ausschalten oder Kacheln anheften und lösen.

Bei Desktopanwendungen ist zudem der Kontextmenübefehl Als Administrator ausführen verfügbar,

um die Anwendung mit administrativen Berechtigungen aufzurufen.

Das ändert sich bei der Suche Auch hinsichtlich der Suche auf der Startseite gibt es mit Windows 8.1 Update einige Änderungen.

Klicken Sie auf der Startseite das Suchen-Symbol an,

wird die Seitenleiste Suchen eingeblendet.

Nach der Eingabe des Suchbegriffs listet Windows die Treffer aber nicht auf der Startseite,

sondern in der Seitenleiste Suche auf (Abbildung 6).

Im oberen Bereich werden die gefundenen Apps,

Anwendungen und Befehle aufgelistet.

Unterhalb einer waagerechten Linie erscheinen Treffer,

die im Web zum Suchbegriff gefunden wurden.

Der Umfang der Suche lässt sich über das oberhalb des Suchfelds sichtbare Listenfeld auf Werte wie »Überall«,

»Dateien« etc.

Klicken Sie einen Treffer für eine App oder eine Anwendung mit der rechten Maustaste an,

lassen sich über ein Kontextmenü Befehle zum Anheften an die Taskleiste oder Startseite,

zum Lösen oder Deinstallieren etc.

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

Abbildung 6 Änderungen bei der Suche

Änderungen beim Windows Store Auch bei Modern UI-Apps sowie beim Windows Store gibt es einige Unterschiede.

So hat Microsoft damit begonnen,

sogenannte Universal-Apps einzuführen,

die sowohl unter Windows 8.1 als auch auf Windows Phone 8.1 laufen.

Im Windows Store werden die Apps in der Beschreibung durch ein stilisiertes Handy und Tablet angezeigt (siehe Skype-App in Abbildung 7).

Abbildung 7 Windows Store

Die Neuerungen im Überblick

Weiterhin wurde das Layout des Windows Stores im April 2014 grundlegend überarbeitet.

Gegenüber früheren Windows-Versionen lässt sich nun über eine eingeblendete Kopfzeile (Abbildung 7) nach Apps suchen und direkt auf App-Kategorien zugreifen.

Änderungen bei Apps Eine weitere gravierende Änderung gibt es in Windows 8.1 Update bei der Anzeige von Apps.

Bei Maus- und Tastaturbedienung wird bei Apps eine Titelleiste eingeblendet (Abbildung 8),

sobald der Mauszeiger den oberen Bildschirmrand erreicht.

Abbildung 8 Titelleiste in Apps bei Mausbedienung

In der rechten Ecke finden Sie Schaltflächen zum Minimieren (nur wenn Apps in der Taskleiste angezeigt werden) und zum Schließen der App.

Die linke Ecke der Titelleiste enthält ein Systemmenü mit Befehlen zum Andocken der App am linken/rechten Rand,

zum Minimieren und Schließen.

Bei Touchbedienung wird diese Titelleiste aber nicht eingeblendet.

HINWEIS Weiterhin hat Microsoft mit Einführung des Updates die Zuordnung von Mediendateien geändert.

So werden vom Desktop wieder Windows-Anwendungen zum Anzeigen von Musik oder Bildern verwendet.

Einige Hinweise finden Sie im Artikel http://www.borncity.com/blog/

Änderungen auf dem Desktop Gravierende Änderungen ergeben sich bei Windows 8.1 Update auch auf dem Desktop.

So lassen sich erstmals Apps als Symbole an die Taskleiste anheften.

Beim Zeigen auf diese Schaltflächen laufender Apps blendet Windows eine Vorschau der App ein (Abbildung 9).

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

Abbildung 9 Desktop mit angehefteten Apps

Klicken Sie die Taskleiste mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Kontextmenübefehl Eigenschaften,

finden Sie im Eigenschaftenfenster neue Optionen vor.

Auf der Registerkarte Taskleiste befindet sich das neue Kontrollkästchen Windows Store-Apps auf der Taskleiste anzeigen (Abbildung 10).

Über diese Option steuern Sie,

ob die Apps an der Taskleiste anheftbar sein sollen oder nicht.

Abbildung 10 Eigenschaften der Taskleiste

HINWEIS An dieser Stelle möchte ich den Überblick über die Änderungen in Windows 8.1 Update beenden.

Es gibt einige kleinere Anpassungen in den PC-Einstellungen oder dem Unternehmensmodus im Internet Explorer,

der für Endanwender aber weniger relevant ist.

Auch bei den Apps ergeben sich von Zeit zu Zeit Änderungen.

So hat Microsoft beispielsweise den werbefinanzierten Xbox Music-Dienst,

mit dem man 10 Stunden kostenlos Musik hören konnte,

Es ergibt keinen Sinn,

derartige Dinge in einem Buch oder hier im Zusatzkapitel zu dokumentieren,

zumal Microsoft keine Beschreibung zu App-Änderungen liefert.

Einiges findet sich im Web,

Eine englischsprachige Zusammenfassung der Änderungen in Windows 8.1 Update finden Sie bei Microsoft auf der Seite http://goo.gl/61T2ko.

Tipps zur Installation von KB2919355 sind auf der MicrosoftSeite http://goo.gl/o1Fv1R nachzulesen.

Und auf der Seite http://goo.gl/prQuxG finden Sie eine deutschsprachige Übersicht,

Ein kurzer Ausblick auf Windows 10

sich in Windows 8.1 Update geändert hat.

Ergänzende Hinweise finden Sie in meinem Blog in den Artikeln unter http:// www.borncity.com/blog/

?p=146414 und http://www.borncity.com/blog/

Wer sich darüber wundert,

dass seit Windows 8.1 Update das Schließen einer App den Desktop (statt der Startseite) zur Anzeige bringt,

sollte meinen Blogbeitrag http://www.borncity.com/blog/

Sofern der App-Wechsel in Windows 8.1 Update plötzlich gesperrt zu sein scheint,

findet man dagegen die Lösung im Beitrag http://www.borncity.com/blog/

Ein kurzer Ausblick auf Windows 10 Windows 8 und Windows 8.1 separieren ja die Anwender.

Wer bevorzugt auf dem Desktop mit Maus und Tastatur arbeitet,

kommt mit der Kacheloberfläche von Windows 8.1 nicht immer optimal zurecht.

Microsoft arbeitet aber bereits mit Hochdruck an Windows 10,

welches im Jahr 2015 erscheint.

Zur Zeit,

als dieses Zusatzkapitel geschrieben wurde,

lagen bereits einige Kernentwicklungen des neuen Betriebssystems vor.

Nachfolgend noch ein paar Hinweise,

was sich mit der kommenden Version des Betriebssystems ändern wird.

Das Startmenü kehrt zurück Eine der größten Neuerungen für Desktopbenutzer mit Maus und Tastatur wird die Wiedereinführung des Startmenüs unter Windows 10 sein.

Über die Schaltfläche Start lässt sich ein modernisiertes Startmenü einblenden (Abbildung 11),

welches sowohl die klassischen Einträge des Windows 7-Startmenüs als auch die kachelorientierten App-Einträge aufweisen wird.

Abbildung 11 Eigenschaften der Taskleiste

Zusatzkapitel: Windows 8.1 Update

Der Rechner bootet dann zum Desktop und zeigt auch keine Startseite mehr an.

Bei einer reinen Touchbedienung auf Tablet-PCs wird von diesem Startmenü allerdings nichts zu sehen sein.

Dort arbeitet der Benutzer wie unter Windows 8.1 einfach auf der Startseite und mit den Apps.

Das Ganze wird bei Microsoft als Continuum bezeichnet – die Benutzeroberfläche passt sich der Arbeitsumgebung an.

Apps laufen in Fenstern Die zweite große Neuerung in Windows 10 ist die Möglichkeit,

Apps auf dem Desktop in Fenstern auszuführen.

Auf einem Desktopsystem mit Maus- und Tastaturbedienung öffnet Windows 10 beim Start einer App ein Fenster (Abbildung 12).

Abbildung 12 App in Fenstern

In der Titelleiste des App-Fensters befindet sich neben den Schaltflächen zum Minimieren und Schließen sowie dem Systemmenü noch die sogenannte »Burger-Menü«-Schaltfläche (hier bei der Mail-App zu sehen).

Klickt der Benutzer auf das Burger-Menü,

erhält er die Befehle zum Zugriff auf die Elemente der Charmsleiste.

Auch dieses Verhalten wird Windows 10 nur auf Desktopsystemen aufweisen.

Weitere Neuerungen in Windows 10 Windows 10 wird eine ganze Reihe weiterer Neuerungen einführen.

Über sogenannte virtuelle Desktops lassen sich Apps oder Anwendungen auf verschiedenen Anzeigeflächen positionieren.

Dies ist bei Geräten mit kleinen Displays ganz hilfreich.

Eine weitere Neuerung ist die Einführung des Sprach-Assistenten Cortana,

der gesprochene Anweisungen versteht und Antworten liefert.

Weiterhin werden die Funktionen der Systemsteuerung,

die es bisher unter Windows 8.1 noch gab,

ganz oder weitgehend in die Seite PC-Einstellungen wandern.

Ein Benachrichtigungszentrum ist dazu vorgesehen,

den Benutzer an zentraler Stelle über eingetretene Ereignisse (Terminerinnerungen,

eingetroffene E-Mails etc.) zu informieren.

Aktuelle Informationen zu Windows 10 finden Sie in meinem Blog unter http://www.borncity.com/blog/

Stichwortverzeichnis A

App Änderungen 13 App-Store Änderungen 12

Startseite Ausschalten-Symbol fehlt 9 Beenden-Schaltfläche 8 Kontextmenü 11 Seite Apps 10 Suche 11 Suche 8

D Desktop Änderungen 13

K KB2919355 7

W Windows 10 Apps in Fenstern 16 Startmenü 15 Windows 8.1 Update 7 Windows 8.1 Update Installation klappt nicht 7

Weitere Bücher von Günter Born

Weitere Bücher von Günter Born Microsoft Windows 8/8.1 Power-Tipps – Das Maxibuch: Optimierung,

Troubleshooting und mehr,

Günter Born,

Auflage Oktober 2013,

ISBN 978-3-86645-236-7 704 Seiten,

Angaben zu weiteren lieferbaren und angekündigten Veröffentlichungen von Günter Born finden Sie auf dem Blog des Autors unter http://borncity.com/